Ausstellung
Heute nicht
Vernissage zur Ausstellung von Anna-Sophie Ofner und Magdalena Schwaiger
abgesagt04.11.2020|19:00
Galerie DAS ZIMMER | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: ÖH Mozarteum
Ausstellungsdauer: 5.11.–27.11.2020
Öffnungszeiten: täglich, 9.00–19.00 Uhr
Anna-Sophie Ofner und Magdalena Schwaiger teilten sich für zwei Jahre einen gemeinsamen Arbeitsplatz am Mozarteum. Trotz ihrer separaten Herangehensweisen und unterschiedlichen Intentionen bildeten sie einen figurativen Dialog. Um diese Zeit des gemeinsamen Arbeitens gebührend abzuschließen, entwickelten sie die Ausstellungsidee „Heute nicht“.

Magdalena Schwaiger (geb. 1998 in Salzburg) schafft sich mittels der Malerei ihre eigene Welt, die durch bunte, psychedelische Wesen belebt wird. Organische Formen, verschmolzen zu einer Einheit, aufgerissen durch dezente Hard-Edge Elemente und grelle Kontraste. Eine Welt, die den Gesetzen der Perspektive und Räumlichkeit widerspricht und gleichzeitig auseinanderzufallen droht. Die Künstlerin setzt sich mit existenziellen Themen auseinander und stellt sich die Frage, was es heißt, in unserer modernen Welt Mensch zu sein.

Anna-Sophie Ofner (geb. 1998, Wien) sieht die Malerei als ein Medium, durch das die eigenen Gedanken, Emotionen und Wahrnehmungen verarbeitet und zum Ausdruck gebracht werden können. Malerei als Erweiterung von sich selbst beeinflusst die Rezeption der Realität. Beziehungen zwischen Räumen, Orten, Zeit und Menschen finden sich auf der Leinwand wieder. Nicht um Geschichten zu erzählen, sondern um Zustände aufzuzeigen und Berührungspunkte mit den Rezipientinnen und Rezipienten zu finden.
Eintritt frei!
Einlass zur Vernissage aufgrund der COVID-19-Bestimmungen nur für geladene Gäste!
Logo