Foto

Claudia Bindig, BA.

Interne Revision, Stabstelle Vizerektorin für Ressourcen

  • Schrannengasse 10A/IV (Raum: R04013a)
  • 5020 Salzburg

Claudia Bindig, 1985 geboren und aufgewachsen in Bad Reichenhall, studierte zunächst vier Semester Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und wechselte danach in das Fach Betriebswirtschaftslehre. Ihr Studium mit den Schwerpunkten Human Resource Management und Controlling und Rechnungswesen schloss sie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München ab. Ihre Bachelorarbeit mit der Thematik „Compliance als personalwirtschaftliche Herausforderung“ hatte einen juristisch-wirtschaftlichen Charakter und konnte in Kooperation mit dem Polizeipräsidium München während einer Praktikantentätigkeit bei CMS Hasche Sigle, eine der führenden Anwaltskanzleien in Deutschland, erstellt werden.


Nach dem Studium war Claudia Bindig von November 2014 bis Mai 2016 als Revisionsassistentin im Bereich Risk Assurance Services bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC Österreich tätig und wurde vorrangig im betriebswirtschaftlichen Prozesswesen bei namhaften Automobilunternehmen eingesetzt.


Von Juni 2016 bis April 2019 war sie in der International Management Holding der HOFER KG als Associate im Risk Management beschäftigt. Ihre Kerntätigkeiten spiegelten sich auch hier in den Bereichen Prozessmanagement, Kontrollsysteme und Auditierung wider.


Seit April 2019 darf sie ihre Erfahrungen und ihr berufliches Engagement in der Internen Revision der Universität Mozarteum Salzburg als Internal Audit Managerin einbringen.